Baukultur vor Ort – Das Pina-Bausch-Zentrum Wuppertal

Es war mir eine Ehre, Jurorin für die Abschlussarbeiten der Studierenden am Lehrstuhl Mediendesign und Raumgestaltung der Bergischen Universität Wuppertal zu sein.
 
Aufgabe war es, im Rahmen des von Professorin Dr. AnneMarie Neser begleiteten Projektseminars “Baukultur vor Ort – Das Pina-Bausch-Zentrum in Wuppertal“ Ideen für ein (Innen-) Raumkonzept des zu sanierenden Kulturortes zu entwickeln.
Die Studierenden haben sich in Ihren Arbeiten intensiv mit dem denkmalgeschützten Bau des Architekten Gerhard Graupner auseinandergesetzt und diesen in Ihren Arbeiten neu in der Stadt verankert.
 
Da ich mein Grundstudium für Architektur und Innenarchitektur ebenfalls in Wuppertal absolvierte, habe ich zur Stadt, zur Hochschule und auch zum Tanztheater Pina Bausch eine besondere Beziehung – schön, wie sich ein Kreis schließt…

 

Datum

08.10.2021

Ort

Bergische Universität Wuppertal // Fachbereich Design und Kunst

Tags
Semiar Universität Architektur Design Kunst Farbe Farbarchitektur