Palais am Brandenburger Tor, Berlin Mitte

Urban Living: Exclusive Show-Flat

Direkt gegenüber vom Holocaust-Mahnmal wird an der Cora-Berliner-Straße ein klassisches Wohn- und Geschäftshaus errichtet. Im Erdgeschoss entstehen exklusive Läden und Restaurants, darüber sind hochwertig ausgestattete Wohnungen geplant.
 
In Zusammenarbeit mit ringvanrittau I studio für architektur habe ich eine exklusive Musterwohnung entworfen. Das Interior Design dieser Wohnung ist in seiner Möblierung, den Oberflächen sowie der Material – und Farbwelt auf alle 134 Wohnungen übertragbar und geht bis zur Auswahl von Ausstattung und Accessoires.
 
Mit der Urbanität und Heterogenität des Ortes zu arbeiten war Schwerpunkt der Innenraumgestaltung. Die Farbigkeit der äußeren Umgebung wird ins Innere transformiert und ergänzt, es wurde ein umhüllender Rückzugsort geschaffen: Nach Hause kommen, einen Drink an der Bar nehmen und sich dann ins weiche Ledersofa fallen lassen…
Die Farbigkeit spielt mit Kontrasten, die Materialität wird in den Vordergrund gesetzt.
Wertigkeit und Coolness ergänzen sich im Innenraum.

 

In Zusammenarbeit mit ringvanrittau I studio für architektur, München

Ort

Berlin Mitte

Aufgabenbereich

Entwurf Interior

Renderings

Grauwald Studio, Berlin

Auftraggeber

MUC Real Estate GmbH

Tags
Farbgestaltung, Innenarchitektur, Interior Design, Palais am Brandenburger Tor