French Gray

Die Architekt:innen und Designer:innen der französischen Moderne hatten im Umgang mit Raum, Möblierung und Farbe einen ganzheitlichen Ansatz. Dazu tauschten sie sich im Rahmen der Union des Artistes Modernes (UAM) zeitgleich zur Bauhaus-Bewegung fachübergreifend aus. Mit Kolleg:innen wie Robert Mallet-Stevens, Jean Prouvé, Pierre Chareau und Eileen Gray entstanden hieraus spannende Kooperationen und visionäre Projekte, die ich in meinem Vortrag unter dem Titel „French Gray“ an der Bergischen Universität Wuppertal thematisiere.

 
IMG_1774
 

Foto: Innenraum Villa E-1027 Eileen Gray (Mural von Le Corbusier)

Datum

24.11.2022

Ort

Bergische Universität Wuppertal // Fakultät für Design und Kunst

Tags
Architektur, Farbarchitektur, Farbe, Frankreich, Innenarchitektur, Kunst, Material, Moderne, UAM